Daily Archives: 11. August 2020

Auberginen im Betrieb Wurz

Die Aubergine, auch Eierfrucht oder Melanzani genannt ist eine subtropische Pflanze die zur Familie der Nachtschatten gehört.
Die Pflanze wächst aufrecht und wird in unseren Gewächshäusern in einer Saison bis zu 4 Meter hoch. Sie hat große behaarte Blätter und Blüht wunderschön rosa.

Auberginen bestehen zu 93 Prozent aus Wasser uns sind mit nur 17 Kilokalorien pro 100 Gramm sehr kalorienarm. Auberginen enthalten Kalium sowie Vitamine der B-Gruppe sowie Vitamin C.
Auberginen sollten nicht roh gegessen werden! Vor der Zubereitung empfiehlt es sich, Auberginen-scheiben zu salzen und gut durchziehen zu lassen (ca. 15-30 Minuten, danach trocken tupfen). So schmecken sie nicht so bitter. Außerdem nimmt die Aubergine danach beim Braten etwas weniger Fett auf.
Tipp: Auberginen-scheiben können hervorragend auf dem Grill zubereitet werden.