Gurken-Ernte in unserer Gärtnerei

Im Sommer wachsen in unseren Gewächshäusern hauptsächlich Schlangengurken. Sie werden bereits Mitte März gepflanzt und können bis in den Oktober beerntet werden.

Gurken Bestand
Zur Aufleitung müssen die Pflanzen zwei mal pro Woche eine Umdrehung um die Schnur gewickelt werden. In ca. 2 Meter Höhe erreichen die Triebe dann den Spanndraht und werden geköpft. An jeder Pflanze werden dann 2 Seitentriebe in spezielle Hacken am Spanndraht eingelegt und wachsen wieder nach unten. Alle anderen Triebe müssen laufend ausgegeizt werden.

 

Gurkenernte_2

 

 

Geerntet werden die Früchte, wenn sie ca. 450 Gramm schwer sind.
Wir ernten unsere Gurken täglich. Die Ernte ist Handarbeit. Dabei schätzt man, ob die Frucht schwer genug ist und schneidet diese dann mit einem scharfen Messer ab.
Die verwelkte Blüte muss noch abgezupft werden; und dann …. ab in die Kiste.
Eine Pflanze kann so in ihrem Leben ca. 50 Früchte produzieren.