Broccoli mit Käse überbacken

750 g Broccoli
4 feste Tomaten
¼ TL Pfeffer
1 TL Oregano
150 g Gouda
Salz

Broccoli putzen und waschen. In ca. 10 cm lange Stücke teilen.
1 l Wasser mit 1 TL Salz aufkochen, Broccoli darin 20 Min. garen.
Herausnehmen, abtropfen lassen, in eine ofenfeste Form legen.
Tomaten waschen, halbieren und zwischen den Broccoli legen. Mit Pfeffer, Salz und Oregano würzen. Käsescheiben auf den Broccoli legen. Broccoli 10 Min. bei 250 °C überbacken. Wenn der Käse geschmolzen ist, servieren.

Leckere Beilage zu Schnitzel und Kartoffeln