Broccolisuppe

0,8 l Gemüsebrühe
250 g Broccoli
Salz, weißer Pfeffer
30 g Butter
25 g Mehl
4 EL Sahne

Broccoliröschen in leicht gesalzenem Wasser 5 Min. kochen. Abtropfen lassen. Die Röschen noch kleiner zerteilen und warm halten.
Die Broccoli-Stiele so fein wir möglich schneiden, mit 0,2 l Brühe aufsetzen und 10 Min. kochen, dann durch ein Sieb streichen oder im Mixer pürieren.

Aus Butter und Mehl eine Schwitze herstellen. Nach und nach unter Rühren die restliche Brühe zufügen. Weiterrühren bis eine gebundene Suppe entstanden ist. Die Suppe 3 Min. sachte köcheln lassen. Das Broccolipüree mit der Kochflüssigkeit in die Suppe geben und die leicht erwärmte Sahne hinzufügen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Broccoliröschen zugeben.