Frühlingssalat mit Kressesoße

1 Kopfsalat
2 Bd. Radischen
½ Zwiebel
2 hartgekochte Eier
4 EL Joghurt
3 EL Crème fraîche
1 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer
½ Schale Kresse

Schüssel mit Salatblättern auslegen, Radischen, Zwiebeln und Eier in Scheiben schneiden und in die Schüssel geben. Mit Essig, Salz und Öl anmachen und durchziehen lassen.

Aus den restlichen Zutaten die Kressesoße rühren und kurz vor dem Servieren unter den Salat ziehen.