Kräuter-Rahmkartoffeln

1 kg Pellkartoffeln
75 g Schinken (roh oder gekocht)
1 Zwiebel
40 g Butter
40 g Mehl
½ l klare Brühe
200 g Sahne
Liebstöckel, Petersilie, Schnittlauch
Salz, weißer Pfeffer

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.
Schinken und Zwiebeln würfeln und in Butter anschwitzen, Mehl darüber stäuben, mit Brühe und Sahne ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Kartoffelscheiben zugegen und für einige Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen.

Kurz vor dem Servieren die kleingeschnittenen Kräuter dazugeben.