Spinat mit Hackfleisch und Joghurt

1,5 kg frischer Spinat oder 900 g TK-Blattspinat
4 mittelgroße Zwiebeln
80 g (Knoblauch-)Butter
400 g Rinderhackfleisch
250 g Reis
500 g Naturjoghurt
Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Den Spinat waschen und 5 Min. kochen (den tiefgekühlten auftauen lassen).
Zwiebeln fein würfeln und in Butter glasig dünsten, das Hackfleisch zugeben und ca 5 Min. krümelig anbraten, den grob gehackten Spinat unterrühren, würzen, noch etwas garen lassen.
Dazu den gekochten Reis und Joghurt servieren.