Spinat mit Nudeln

500 g Spaghetti oder Bandnudeln
1 kg frischer Spinat
1 l Wasser
60-80 g Butter
¼ Zwiebel, gewürfelt
½ TL gekörnte Gemüsebrühe
1-2 EL Mehl
Etwas Milch oder Kochwasser
1/8 l Sahne
Nudeln kochen. Den gewaschenen Spinat in kochendes Wasser geben, ca. 5 Min. kochen lassen bis die Stängel weich sind, dann abgießen und dabei das Kochwasser auffangen.

Den Spinat im Mixer zerkleinern. Butter erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig werden lassen, das Mehl zugeben und anschwitzen, mit Milch oder Kochwasser ablöschen, die gekörnte Brühe dazugeben und umrühren bis alles dickflüssig ist. Den Spinat nach und nach zugeben und zum Schluss die Sahne dazugießen.