Tomatensuppe "italienisch"

750 g Tomaten
4 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 l Gemüsebrühe
1 Bd. Basilikum
Salz, schwarzer Pfeffer

Die Tomaten mit kochend heißem Wasser überbrühen, enthäuten und grob zerkleinern. Das Öl in einem Topf erhitzen, die geschälten Knoblauchzehen darin goldbraun werden lassen und wieder herausnehmen.

Die fein gewürfelte Zwiebel und das Tomatenfleisch ins Fett geben, ganz kurz durchschmoren und die Gemüsebrühe angießen. Das gehackte Basilikum (einige Blättchen zum Garnieren aufheben) einstreuen und die Suppe auf kleiner Flamme ca. 20 Min. köcheln lassen. Die Suppe mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken und auf Suppentassen verteilen. Mit je einem Basilikumblättchen garniert sofort servieren. Evtl. mit Sahne verfeinern.

Tipp: Dazu frisch geriebenen Parmesan und Stangenweißbrot oder Knoblauchbrot reichen.