Search Results for:

Salate aus unseren Gewächshäusern

Die ersten Salate des Jahres

kommen aus unserer eigene Gärtnerei. Bereits Mitte Oktober haben wir sie in unsere Gewächshäuser gepflanzt. Dank das milden Winters können wir schon seit einigen Tagen ernten.


Die Pflanzen wachsen in einem mit Pflanzlöchern versehenem Flies. Außerdem stehen die setzlinge 3-4 cm über dem Boden. So haben wir viel weniger Probleme mit Fäulnis und Pilzkrankheiten.


Neu im Sortiment finden Sie den Batavia/Kraussalat. Er ist eine Mischung aus Kopfsalat, Eissalat und Eichblattsalat.
Probieren Sie den Butter-zarten Genuss.

Der erste Salat des Jahres

Frischer Salat trotz Winter – Wie geht das?

In unserer Gärtnerei hat die Salat-Ernte begonnen. Bereits mitte Oktober letzten Jahres haben wir in unseren Glashäusern Salate gepflanzt. Die Pflanzen wachsen in einem mit Pflanzlöchern versehenem Flies. Außerdem stehen die setzlinge 3-4 cm über dem Boden. So haben wir viel weniger Probleme mit Fäulnis und Pilzkrankheiten.


Die Pflanzen wachsen in einem mit Pflanzlöchern versehenem Flies. Außerdem stehen die setzlinge 3-4 cm über dem Boden. So haben wir viel weniger Probleme mit Fäulnis und Pilzkrankheiten.


Der behütet aufgewachsene Salat ist er nicht so lange haltbar aber er schmeckt ganz besonders zart.
Probieren Sie den Butter-zarten Genuss.

Kopfsalat, Novita und Eichblatt-Salate aus unserer Gärtnerei finden
Sie bei uns im Shop unter: Gemüse und Kräuter – Salate